Du bist hier: Blog » Ankündigungen

FINDE DAS GOLD – Jeder kann den Dreck in anderen entdecken; sei die Person, die das Gold findet

Jesus fand das Gold in den Menschen, denen er begegnete. Zum Beispiel fand er das Gold in Zachäus, den alle nur als den Schweinehund von der Behörde kannte (Lukas 19) oder er fand das Gold in Petrus, obwohl er drei mal leugnete, ihn zu kennen (Lukas 5). Oder er fand das Gold in der Frau am Brunnen, die von den anderen verachtet wurde, weil sie unmoralisch lebte (Johannes 4).

Es ist ziemlich einfach, all das Schlechte bei den Leuten zu finden. Versuche das Gute zu sehen, wie Jesus es tat.

Herzliche Einladung zu churchplus am 17.1., churchbase-Treffen am 25.1 und digitale gather.church am 31.1.  – digital – und am 17.1 auch  vor Ort in der Kirche. weiterlesen…

:: :: Kategorien: Ankündigungen

Online Biblestudy: Die Bibel – eine Entdeckungsreise

Selbst für Nichtgläubige ist die Bibel mindestens so etwas wie das zentrale Dokument westlicher Kultur, welches wie kein anderes unser Denken, unsere Kunst, Musik, Literatur, selbst die moderne Kommunikation in der Werbung geprägt hat. Für Gläubige ist die Bibel Basis ihres Glaubens und Heilige Schrift. Das aber ist überhaupt nicht so selbstverständlich, wie sich das zunächst anhört. Im Grunde ist völlig unklar, was wir mit „der Bibel“ überhaupt vor uns haben. weiterlesen…

:: :: Kategorien: Ankündigungen

Plan B für Weihnachten zu Hause

Möglicherweise gehen Viele in diesem Jahr nicht in die Kirche. Verständlich. Aber man kann auch zu Hause allein, zu zweit oder mit der Familie eine kleine Weihnachtsandacht feiern. weiterlesen…

:: :: Kategorien: Ankündigungen

Anmeldung: Heiligabend in der Jerusalem-Kirche, 14/15.30/17 Uhr

Wer in diesem Jahr zu Heiligabend in die Kirche geht, tut dies vermutlich bewusster als sonst. Trotzdem sozusagen. Dennoch oder gerade wegen Corona. Nicht weil es so Brauch ist, sondern weil er oder sie es braucht – für den eigenen Glauben und für eine Portion Trost nach diesem harten Jahr und ein Wort der Hoffnung für das, was uns noch bevorsteht.

Deshalb laden wir sehr bewusst an Heiligabend in die Jerusalem-Kirche ein –  zu einem Weihnachten anders, aber ganz. Versprochen.

Um 14 , um 15.30 und um 17 Uhr beginnt jeweils ein kurzer Gottesdienst (ca. 35 Minuten). Um 15.30 kann man auch via Videokonferenz mit diesem Zoom-Link teilnehmen  , Meeting-ID: 987 1237 3747 , Kenncode: Bethlehem

Wir bitten unbedingt um Anmeldung im Kirchenbüro buero@jerusalem-kirche.deWir werden die errechnete Teilnehmerobergrenze strikt einhalten. weiterlesen…

:: :: Kategorien: Ankündigungen

Der andere Advent – Themenserie zur Adventszeit 2020

Dass der Advent 2020 anders wird als die Jahre zuvor, ist inzwischen jedem klar geworden. Aber wie er anders wird, das liegt auch in unserer Hand. Schließlich ist es ja nicht so, dass Advent und Weihnachten ausfielen. Nur wegen Corona. Wäre ja noch schöner.

Also, machen wir das Beste draus und machen wir uns einen anderen Advent. weiterlesen…

:: :: Kategorien: Ankündigungen

Alttestamentliche Ankündigungen der Geburt von Jesus und ihre Erfüllung – Online BibleStudy zum Thema Verheißungen, Adventszeit 2020

Eins der wichtigsten Themen des Alten Testaments der Bibel ist die sehnsüchtige Erwartung eines Messias. Wenn der Messias (griechisch Christus) kommt, dann wird alles besser. Durch Propheten hat Gott versprochen, diesen Messias-Christus zu schicken. Diese Jahrhunderte alte Verheißungen sind im Neuen Testament verlinkt und werden dort auf Jesus gemünzt. Insbesondere die Berichte der Geburt von Jesus sind gespickt mit solchen prophetischen Anspielungen.

Aber wie ist das Konzept von Verheißung und Erfüllung zu verstehen? weiterlesen…

:: :: Kategorien: Ankündigungen

Heiliger Abend in der Jerusalem-Kirche: 14, 15.30 und 17 Uhr

In diesem Jahr werden wir Weihnachten anders feiern als die Jahre davor. Die Corona-Pandemie wird es nicht anders möglich machen. Damit sich die Gemeindeglieder und Gäste verteilen und wir corona-konforme Gottesdienst feiern können

  • wird es drei Gottesdienstzeiten an HeiligAbend geben: 14 Uhr, 15.30 und 17 Uhr
  • wir müssen euch bitten, euch anzumelden:

weiterlesen…

:: :: Kategorien: Ankündigungen