Du bist hier: Blog » Impulse » Neue Themenreihe nach Ostern: Glauben wagen – Jesus folgen

Neue Themenreihe nach Ostern: Glauben wagen – Jesus folgen

Fulbert Steffensky schreibt: “Es kann sein, dass der Glaube gelegentlich nur noch aus Handlungen besteht: in die Kirche gehen, aufstehen, sich bekreuzigen… Der Glaube ist dann wie eine leere und ausgeräumte Kapelle. Nicht beten, aber in die Maske der Beter schlüpfen. Die Kirche ist noch nicht eingestürzt, aber die Fassade hat sich schon verzogen wie vor einem Einsturz. Karsamstagsglaube, der Glaube schweigt, der Unglaube schweigt oder wird noch nicht gewagt. Gewagter Unglaube, gewagter Glaube.”

In der neuen Themenreihe geht es darum, Glauben neu zu wagen und zwar gerade dann, wenn wir schon lange im Glauben unterwegs sind. Was ist, wenn unser Glaube schal geworden ist, zur Gewohnheit geraten und wir das Gefühl haben, keine geistlichen Erfahrungen mehr zu machen?
Die Antwort darauf ist alt, will aber neu gehört werden: Es geht darum Glauben zu wagen und Jesus zu folgen.

 

Die Themen

19.04.  ::  Glauben wagen – Jesus folgen (Reinhard Brunner)
03.05.  ::  Geistliches Wachstum – wie sich Glauben vertieft (Reinhard Brunner)
17.05.  ::  Gottes Wort – wie die Bibel heute relevant wird (Lukas Klette)
07.06.  ::  Gebet – über die Lust, mit Gott im Gespräch zu sein (Saša Gunjević )
21.06.  ::  Gemeinschaft – Teamwork in Sachen Glauben (Thies Rubarth)

 

Podcast-Episoden zum Nachhören: