Du bist hier: Veranstaltungen » Offene Kirche

Offene Kirche

Ankommen, Aufatmen, Aufbrechen

Die Kirche hat geöffnet: Jeden Mittwoch zwischen 17-19 Uhr kann jeder, der einen Moment der Ruhe und Entschleunigung sucht, in die Kirche kommen. Dort gibt es einen vorbereiteten Raum, der zum Verweilen und Durchatmen einlädt. Wer möchte, nimmt sich einen Tee und eine Decke, setzt sich in eine Bank, zündet eine Kerze an oder schreibt ein kurzes Gebet auf.

Es geht darum, Menschen zu unterstützen, Beruf, Familie und eigene Bedürfnisse in eine bessere Balance zu bringen. Auf dem Weg von einem stressigen Arbeitstag in den Feierabend bieten wir einen Raum für Stille, Besinnung und Auftanken.

Jeweils um 17:45 und 18:30 Uhr findet eine 15-minütige After-Work-Liturgie statt: Diese feier.abend.andacht ist eine Art Gottesdienst ‘to go’, bei dem die Besucher ein kurzer Input, eine Zeit der Stille und Raum für persönliche und gemeinsame Gebete erwartet. Die liturgische Form lädt zur Besinnung ein. Neben dem Atemholen soll sich jedem die Möglichkeit bieten, etwas mitzunehmen (einen Gedanken, ein gutes Wort, …) und etwas abzugeben (Hektik, eine Sorge, …).

Wann & Wo?

Jeden Mittwoch   : :   17 – 19 Uhr; jeweils um 17:45 und 18:30 Uhr eine feier.abend.andacht (ca. 15 min)
Jerusalemkirche HH-Eimsbüttel
Schäferkampsallee 36
20257 Hamburg

HVV: U2/U3/Metro 4 “Schlump”

Flyer

Hier gibt es den Flyer als pdf-Datei zum Download. Vielleicht habt ihr Freunde, Bekannte oder Arbeitskollegen, die in der Nähe vom Schlump arbeiten, wohnen oder auf dem  Weg vorbeikommen. An sie könnt ihr den Flyer gerne weiterverschicken oder auf Facebook posten.

> Flyer 1 “Arbeit”
> Flyer 2 “Unterwegs”
> Flyer 3 “Feierabend”