Du bist hier: Blog » Helfen

Weihnachtspäckchen-Aktion 2016: Wir packen’s wieder

Weihnachten ohne Geschenke – unvorstellbar?! Für die meisten von uns ist das so. Für viele Familien sieht die Realität aber anders aus; gerade auch für diejenigen, die als Migranten und Geflüchtete nach Hamburg gekommen sind. Wie schon in den letzten beiden Jahren, weiterlesen…

:: :: Kategorien: Helfen

Geschenkeaktion »Eimsbüttel packt’s«: VIELEN DANK – Wir haben’s gepackt!

***** EIMSBÜTTEL HAT’S GEPACKT *****

Vielen Dank an alle Spender – dank euch haben wir genügend Pakete, sodass morgen bei der Weihnachtsfeier jedes Kind ein Geschenk bekommt!

Dementsprechend benötigen wir nun keine weiteren Geschenke mehr. Wer noch spenden möchte, kann das aber gerne tun; das Geld kommt zu 100% bei der Flüchtlingshilfe vor Ort an!

Vielen Dank an dieser Stelle auch noch einmal an unseren tollen Partner, das Café Amira, wo knapp 50 Geschenke abgegeben wurden!

(Stand: 10.12.2015) weiterlesen…

:: :: Kategorien: Helfen

Flüchtlingshilfe an der Jerusalemkirche: Die »Grünen Seiten« – das Sozial-Netzwerk unserer Gemeinde

Als Gemeinde setzen wir uns für die Integration von Flüchtlingen ein. Das bedeutet Hilfe in den Bereichen Sprechen – Wohnen – Arbeiten – Leben/soziales Umfeld.
In der letzten Gemeindeversammlung kam die Idee einer Art „Gelbe Seiten“ für die Flüchtlingshilfe unserer Gemeinde auf, damit es noch einfacher wird, sich einzubringen: weiterlesen…

:: :: Kategorien: Helfen

Eimsbüttel packt’s! Weihnachtsgeschenke-Aktion für Flüchtlingskinder

Wir möchten mit unserer diesjährigen Weihnachtsgeschenke-Aktion “Eimsbüttel packt’s!” dazu beitragen, dass es auch in den Flüchtlingsfamilien, die bei uns in Hamburg leben, Weihnachten wird.  Denn auch die Weihnachtsgeschichte ist die Geschichte einer Flüchtlingsfamilie.

Ein Engel des Herrn erschien Josef im Traum und sagte: »Steh auf! Nimm das Kind und seine Mutter und flieh nach Ägypten! Bleibe dort, bis ich es dir sage! Denn Herodes wird das Kind suchen, um es zu töten.« Josef stand mitten in der Nacht auf, nahm das Kind und seine Mutter und zog mit ihnen nach Ägypten. (Matthäus 2)

Die Geschenke sind für Flüchtlingskinder in Eimsbütteler Wohnunterkünften bestimmt. Die Familien werden fürsorglich von der Ehrenamtlichen-Gruppe Grandweg/ An der Lohbek betreut. Die Aktion wird durch die freundliche Zusammenarbeit mit ihnen und dem Träger Fördern und Wohnen ermöglicht.

Es gibt drei Möglichkeiten, die Aktion zu unterstützen: durch ein liebevoll gepacktes Schuhkarton-Geschenk, durch eine Bademoden-Spende oder durch einen finanziellen Beitrag.

weiterlesen…

:: :: Kategorien: Helfen

Eimsbüttel packt’s! Unsere Weihnachtsgeschenke-Aktion für Flüchtlingskinder ab November 2015

Auch dieses Jahr wird es wieder eine Weihnachtsgeschenke-Aktion für Eimsbütteler Flüchtlingskinder geben – 200 Kindern möchten wir zur Weihnachtsfeier ihrer Wohnunterkunft  eine Freude schenken. Vom 15.11.-06.12. können liebevoll gepackte Schuhkartons in der Jerusalem-Kirche abgegeben werden. Pack-Anleitung, Abgabe-Termine und weitere Informationen gibt es in Kürze hier.

Wer bei der Aktion mitarbeiten möchte, z.B. in der Geschenke-Annahme, Päckchen-Abwicklung oder in der Öffentlichkeitsarbeit für die Aktion, ist herzlich willkommen und nimmt bitte unter sandra@jesusfriends.de Kontakt mit dem Team auf.

:: :: Kategorien: Helfen

jesusfriends Flüchtlingshilfe: Help the Helpers und Integration

Als Gemeinde engagieren wir uns schwerpunktmäßig an zwei Stellen in der Flüchtlingsarbeit: Unterstützung der Freiwilligen bei ihrer Hilfe (Help the Helpers) und bei der längerfristigen Integration Geflüchteter in Deutschland (Sprache, Behörden, Wohnung, Job/Studium).

Folgendermaßen wird das aussehen:

Integration:

Wir starten diese Woche mit einer Gruppe Geflüchteter, mit denen wir einen regelmäßigen Deutschkurs durchführen. Über die dabei entstandenen Beziehungen werden sich weitere Schritte ergeben, wie wir die Menschen dabei unterstützen können, sich in Deutschland zu integrieren.
Konkret:
Start 14.10.2015
Infos gibt´s hier oder direkt bei Lorenz Timnik.

Help the Helpers:

Im Anschluss an den Dankeschön-Gottesdienst für Helfer sind jetzt erstmal zwei nächste kleine Schritte entstanden, die wir aus unserer Gemeinde als Support den Freiwilligen-Netzwerken anbieten: ein Fachvortrag und professionelle Gesprächsangebote.
Konkret:
Fachvortrag “Flucht und Trauma” von Dennis Knorr, 4.11.2015
Kollegiale Supervision für Freiwillige in der Flüchtlingsarbeit, Start 18.11.2015

Außerdem: Geschenkeaktion für Flüchtlingskinder

Nach dem tollen Erfolg unserer Aktion “Weihnachtsgeschenke für Flüchtlingskinder” wollen wir das 2015 wiederholen. Wir sind mit dem Freiwilligen-Netzwerk von der Unterkunft am Grandweg im Gespräch. Der Termin für die Weihnachtsfeier steht und wir sind eingeladen, diese Feier mit zu gestalten und dort die Geschenke zu übergeben.
Konkret:
Planungstreffen am 27.10.2015, 19.30 in der Kirche.
Hier geht´s zu weiteren Infos.

 

BITTE TEILT DIESE INFOS GERNE IN EUREM BEKANNTENKREIS. WIR SUCHEN ÜBERALL NOCH MITMACHER.

 

:: :: Kategorien: Helfen

100 Geschenke – Impressionen

Bei einem bewegenden weihnachtlichen Winterfest am 12.12. wurden die im Rahmen der Aktion „100 Geschenke – Weihnachtsgeschenke-Aktion für Hamburger Flüchtlingskinder“ gesammelten Päckchen aufgeregten Flüchtlingskindern feierlich überreicht. weiterlesen…

:: :: Kategorien: Events, Helfen