Du bist hier: Blog » Impulse » jesusfriends Flüchtlingshilfe: Der Deutschkurs startet.

jesusfriends Flüchtlingshilfe: Der Deutschkurs startet.

Bereits zwei Wochen ist er her, unser Think-Tank zum Thema „jesusfriends und Flüchtlingshilfe“. Herausgekommen ist, dass wir gerne einen Deutschkurs starten möchten – das haben wir auch beim churchbrunch am 04.10. so angekündigt. Es ist toll, dass Viele sich gemeldet haben und mitmachen möchten! Wenn du dich auch noch einklinken willst, dann kein Problem – wir suchen noch Leute. Dafür musst du kein ausgebildeter Lehrer sein oder schon viel Erfahrung auf dem Gebiet mitbringen. Du kannst dir nicht vorstellen, wöchentlich dabei zu sein, möchtest aber trotzdem mitmachen? Auch dann melde dich gerne – wir suchen auch Leute, die mal einen Kuchen vorbeibringen o.ä.

Interesse? Dann schickst du am Besten eine Email an Lorenz Timnik (lorenz@jesusfriends.de), in der du Bescheid sagst und deine Emailadresse sowie Telefonnummer angibst. Falls du mündlich schonmal gesagt hast, dass du Interesse hast – dann schreib die Email am besten trotzdem nochmal. Auch wenn du Leute kennst, die bei so etwas dabei wären, kannst du ihnen gerne diese Info weiterleiten, damit sie sich bei uns melden können.

Konkret sieht es so aus, dass wir 3 Mal pro Woche für je 2 Stunden Deutsch anbieten möchten. Die Jerusalemkirche hat uns zugesagt, dass wir den Seminarraum (Moorkamp 8, 20357) als Unterrichtsraum kostenfrei nutzen dürfen. Material etc. wird von uns zur Verfügung gestellt. Wir werden auch gucken, dass immer ein, zwei „erfahrenere“ Leute dabei sein werden.

Das erste Treffen findet bereits diesen Mittwoch, 14.10., um 19 Uhr statt. Es wäre super, wenn möglichst viele dann kommen, damit wir ein paar organisatorische Fragen klären können.

An alle, die sich schon gemeldet haben, ist bereits eine Email rausgegangen. Wenn du nichts bekommen hast, aber dachtest, du wärst schon in der Liste – dann melde dich bitte! Alle anderen bekommen diese Infomail, wenn sie sich gemeldet haben.

Es geht los – wir freuen uns!

:: :: Kategorien: Impulse